User Tools

Site Tools


start:parameter:kennung

TETRA Teilnehmerkennung

Individuelle TETRA Teilnehmerkennungen (Individual TETRA Subscriber Identity, ITSI) sind Kennungen gemäß dem Standard ETS 300 392-1 des Europäischen Standardisierungsinstituts für Telekommunikation (ETSI) und werden in digitalen Bündelfunknetzen zur Adressierung von Teilnehmern benötigt. Sie haben internationale Gültigkeit und Bedeutung.

  • Individuelle TETRA Teilnehmerkennungen (ITSI) (48 Bits)
    • ITSI-Blockkennung (24 Bits)
      • Mobile Landeskennzahl (MCC) (10 Bits) Amateurfunk 901
      • Mobile Netzkennung (MNC) (14 Bits) Amateurfunk 16383
    • Teilnehmerkurzkennung (ISSI) (24 Bits) Amateurfunk 7-stellig DMR-ID 2621234 oder 2321234

Somit wäre eine gültige TETRA Teilnehmerkennung für OE1KBC:

  • 901 16383 2321001

Die TETRA Teilnehmerkennung für DMO-Gateways bzw DMO-Repeater sollte einheitlich sein. Damit alle Kommandos und GPS Informationen bei jedem Gateway vom Endgerät zurn gleichen TETRA Kennung gesendet werden können. Ein gebräuchlicher Vorschlag:

  • 901 16383 9999

Die GSSI (Group Short Subscriber Identity) setzen wir generell auf 1 damit alle DMO-Repeater kompatibel sind

start/parameter/kennung.txt · Last modified: 2020/06/19 16:33 by oe1kbc