openSPOT

img_3263

Beim openSPOT benötigt man keinen Computer oder Rasperry PI. Alles ist im blauen Kästchen schon integriert, damit nach den einmaligen notwendigen Einstellungen umgehend mit dem Funkbetrieb begonnen werden kann.

Der openSPOT benötigt für den Betrieb folgende Hardware:
•openSPOT
•Internet Verbindung mittels Ethernetkabel (kein WLAN!)

Der openSPOT arbeitet über eine Simplex-Frequenz, welche man selber wählen kann. Es gibt ihn als 70 cm Variante.